Homepage

Endzeitprophezeiungen bis 2028 (Lorber, Dudde | SeherInnen)

Vorsorge-Tipps

BD 1762 Kundgabe vom 02.01.1941

Glaubenskampf gegen die Lehre Christi. Verfolgung der Bekenner.

Es ist unstreitbar besser, sich zur Kirche Christi zu bekennen vor aller Welt, als dem Gegner zu Willen zu sein und Jesus Christus zu verleugnen. Denn wer da mächtig ist in der Welt, hat doch nicht die Macht, aufzuhalten, was Gott (= Jesus Christus, d. Hg.) wider ihn sendet. Wer Christus verleugnet, verleugnet Gott, und ob er gleich Dessen Namen ausspricht zum Beweis seiner Gläubigkeit .... Denn so er tief gläubig ist, erkennt er auch die Gottheit Christi, denn dann steht er in der Liebe, und die Liebe bejaht Jesus Christus als Gottes Sohn und Erlöser der Welt. Diese Erkenntnis ist eine Folge des tiefen Glaubens.

Der Unglaube jedoch macht den Menschen unfähig, die Gottheit Jesu zu erkennen. So also Jesus Christus abgelehnt wird, ist auch der Beweis für die Ungläubigkeit des Menschen gegeben, und es gehören solche Menschen der Welt an, die sich offen gegen Jesus Christus stellt. Und diese wird fordern, Ihn gänzlich abzulehnen; sie will, daß Sein Name nicht mehr genannt werden soll, sie will jegliche Erinnerung an Ihn auslöschen und die kommenden Geschlechter in Unkenntnis erziehen lassen; sie will alles vernichten, was auf Ihn Bezug hat, und so das Wissen um Ihn und Sein Wirken unterbinden.

Und also wird der Kampf entbrennen .... Die Ihm anhangen, werden für Seinen Namen eintreten, Ihn bekennen vor der Welt und voller Eifer reden für Ihn und Seine Lehren .... Sie werden verfolgt werden und doch die Verfolgung geduldig ertragen für Seinen Namen, und ihnen wird Kraft zugehen von oben, so daß sie desto eifriger Seine Lehren verkünden, je mehr sie bekämpft werden. Und es wird die Kraft Gottes sichtbar mit ihnen sein, und Seine Liebe beschirmt sie, und die Mächtigen der Welt werden erkennen müssen, daß ihre Gewalt nicht dagegen ankann.

Sie werden einen Mächtigeren anerkennen müssen, Dessen Wirken offensichtlich ist. Und das empört sie, und sie suchen nun mit allen Mitteln, sich und ihren Willen durchzusetzen und werden darob gezüchtigt werden von der Hand Gottes .... Denn sofern sich die Menschen anmaßen, gegen Gott Selbst ankämpfen zu wollen, sind sie in der ärgsten Gewalt des Widersachers, und dann gebietet Gott diesem Einhalt ....

Und also wird die Zeit kommen, wo Gesetze über Gesetze erlassen werden und die Menschen davor gestellt werden, sich zu entscheiden für oder gegen Christus .... Und die Anhänger der Welt werden Ihn hingeben um eitlen Lohnes willen; sie werden irdischen Vorteil erringen und ihre Seele verkaufen. Und es werden derer viele sein, die hingeben, was ihr heiligstes Gut sein sollte.... den göttlichen Erlöser und Heiland der Welt....
Doch die um Seines Namens willen Verfolgung leiden, werden tausendfach gesegnet sein, denn ihnen naht Er Selbst, und Er führt sie in den Streit, und es wird der Sieg dort sein, wo Er Selbst Heerführer ist. Und mag es auch scheinen, als sollte den Gegnern ihr Vorhaben gelingen, es währt der Kampf nur kurze Zeit, doch die für den Namen Jesu kämpfen, diese werden die Sieger sein ....

Amen

BD 1762 received 02.01.1941

Battle against Christ's teachings. Persecution of those who confess Him.

It is indisputably better to confess before the world to belong to the church of Christ than to be subject to the adversary's will and to deny Christ. For whoever is powerful in the world has nevertheless no power to stop what God will send against him. Whoever denies Christ, denies God, even if he mentions His name as proof of his faith .... For if he is profoundly faithful he will also recognise the Deity of Christ, because then he has love and love affirms Jesus Christ as the Son of God and Saviour of the world. This insight is the result of profound faith.

 
However, unbelief prevents the human being from recognising the Deity of Jesus. Therefore, where Jesus Christ is rejected there is evidence of the human beings'unbelief and such people belong to the world which openly opposes Jesus Christ. And the world will demand to reject Him completely, it wants His name no longer mentioned, it wants to erase all memory of Him and raise subsequent generations in ignorance; it wants to destroy everything that refers to Him and thereby suppress the knowledge of Him and His works.

 
And thus the battle erupts .... Those who follow Him will defend His name, confess Him to the world and readily speak on His behalf and of His teachings .... They will be pursued and yet patiently endure persecution for His name's sake, they will receive strength from above and the more they are attacked the more eagerly they will proclaim His teachings. God's power will visibly be with them, his love protects them and the mighty of the world will have to realise that their power is futile.

 
 
They will have to acknowledge a greater power Whose work is evident. They become outraged and now strive to impose their will by any means and for that reason they shall be punished by God's hand .... For when human beings arrogantly want to fight against God Himself they are completely controlled by the adversary and then God will put an end to this ....

Hence the time will come when laws upon laws are endorsed and people will be placed into a position to choose for or against Christ .... The supporters of the world will let go of Him for mere rewards; they will gain earthly advantages and sell their soul. And many will give up what should be their holiest possession .... the divine Redeemer and Saviour of the world ....
Yet those who suffer persecution for His name's sake will be blessed a thousand-fold because He Himselfwill approach them and lead them into battle and victory will be where He Himself is in command. And even if it seems as if the enemies'intentions might succeed, the battle only lasts a short time, but those who fight for the name of Jesus will be victorious ....

Amen

Links zu Endzeit-Themen aus Bertha Dudde's Kundgaben


Quelle der deutschen und englischen Dudde-Kundgaben: www.bertha-dudde.info
Herzlichen Dank an Franz-Josef Davids und die ÜbersetzerIn für die Erlaubnis zur Textverwendung!


Zurück zur Themaübersicht Endzeitprophezeiungen (Dudde) Bertha Dudde | FAQs Endzeitprophezeiungen | Sitemap | Volltext-Suche

Letztes Update: 16.08.2017