Homepage

Endzeitprophezeiungen bis 2028 (Lorber, Dudde | SeherInnen)

Vorsorge-Tipps

BD 5126 Kundgabe vom 07.05.1951

Katastrophe aus Kosmos: Not und Glaubensverfolgung danach. Tod vieler Schwacher.

Euch bleibt zur Erlösung nur noch eine kurze Zeit, und so ihr diese nicht ausgiebig nützt, ist euch ein entsetzliches Los beschieden.

Doch der Schwachen und Unschlüssigen nehme ich (Jesus Christus, d. Hg.) Mich an und helfe ihnen, dieser Not zu entrinnen. Viele Seelen werden noch zuvor ihren Körper verlassen, ehe das letzte Ende kommt, weil sie unfähig wären, im letzten Glaubenskampf Widerstand zu leisten, und doch auch nicht in die Tiefe sinken sollen, d.h. nicht zu jenen gehören, die Mir harten Widerstand entgegensetzen.

Ich werde noch vorher eine große Säuberungsaktion (Katastrophe aus dem Kosmos, d. Hg.) unternehmen, wo noch viele Seelen geläutert oder für weiteres Wirken unschädlich gemacht werden, um ein gänzliches Abfallen dieser zu verhindern, weil Ich ihren Seelenzustand erkenne und nicht verderbe, was noch zur Besserung im Jenseits tauglich ist.

Die Zeit ist nur noch kurz und wird sehr schwer sein für alle Menschen, ausgenommen, die sich Meinem Gegner verschrieben haben und von ihm in jeder Weise irdisch unterstützt werden, weil sie ihm ihre Seelen verkauften.

Doch Ich weise euch auf diese Notzeit hin, und so sie kommt, sollt ihr dieser Ankündigungen gedenken und daraus Kraft und Mut schöpfen, weil Ich euch gleichzeitig auch sicheren Schutz und Rettung verheiße, die ihr Mir angehören wollet.

Die Menschen können nur euren Leib töten, sie können euch nur irdisch schaden, doch eurer Seele können sie nichts anhaben, und wenn Ich euch auch den Schutz für euer leibliches Leben verheiße, wenn Ich euch Meine Hilfe zusichere in jeglicher Not, so könnt ihr ohne Sorge das Kommende erwarten, ihr könnt in fester Zuversicht alle Ereignisse an euch herankommen lassen. Ich werde immer einen Ausweg finden, selbst wenn irdisch keine Hilfe möglich erscheint. Denn Ich bin der Herr über Leben und Tod, Ich bin der Herr über die Schöpfung und über das Reich des Lichtes und auch der Finsternis. Ohne Meinen Willen und Meine Zulassung kann nichts geschehen; was aber geschieht, ist nur zu eurem und der Mitmenschen Seelenheil.

Noch ist es ruhig, und ihr Menschen glaubt es nicht, daß ihr vor großen Ereignissen steht; ihr Menschen wollt es nicht glauben, daß sich völlig andere Lebensverhältnisse ergeben werden (durch Katastrophe aus dem Kosmos, d.Hg.) und daß ihr viel Kraft und Vertrauen aufbringen müsst, um allen Anforderungen gerecht zu werden, die an euch gestellt werden von seiten Mir feindlicher Gewalt.

Doch es erfüllt sich, wie es geschrieben steht. Die große Trübsal wird über die Erde gehen, und ihr werdet es erkennen, daß ihr in der Endzeit lebt, wo ihr euch bewähren müsst.

Doch Einen werdet ihr immer finden, Der euch zu helfen bereit ist. Und so ihr an diesen Einen glaubt und Ihn aus kindlichem Herzen bittet, werdet ihr aus jeder Gefahr unbeschadet hervorgehen, denn Ich werde kommen, wenn die Not am größten ist, und euch erretten. Und alle Not wird zu Ende sein, denn nun findet die endgültige Scheidung der Geister statt. Und so werdet ihr nicht mehr bedrängt werden können und ein seliges Leben führen im Paradies auf der neuen Erde.

Amen.

BD 5126 received 07.05.1951

Struggle Between Nations. Trouble of the Latter Times. Many will still pass away.

Only a short time is left for you for your redemption and if you do not make use of it extensively a terrible fate is destined to you.

But I take care of the weak and undecided and help them to escape this trouble. Many souls will still leave their body before the last end comes because they would be unable to offer resistance in the last faith struggle and yet also are not to sink into the deep, i.e. not to belong to those that severely oppose me.

First I will still undertake a great purge where still many souls will be purified or will be put out of action to prevent a complete falling away of these because I know their soul's condition and do not spoil what is still qualified for improvement in the hereafter.

Only little time is left and will be very hard for all men except those who have devoted themselves to my opponent and are supported by him earthly in every way because they sold their souls to him.

But I point out to you this time of trouble and when it comes you are to remember this announcement and draw strength and courage from it because at the same time I also promise you secure protection and rescue, you who want to belong to me.

Men can only kill your body but they are unable to get at your soul and when I also promise you the protection of your bodily life, when I assure you of my help in every trouble, then you can expect without worry what is coming, you can let all events come up to you and look confidently ahead. I will always find a way out even if earthly there seems to be no help possible. Because I am the Lord who has power over life and death, I am the Lord over creation and of the kingdom of light and also of darkness. Nothing can happen without my will and my permission; but what happens is just for your and your fellow human beings salvation.

It is still quiet and you men do not believe that you face great events; you men do not want to believe it that completely different living conditions will arise and that you have to summon up much strength and confidence to deal with all demands that you are up against on the part of the power that is hostile to me.

But it comes true as it is written. The great tribulation will go over the earth and you will recognize that you live in the end of times where you have to prove yourself.

But you will always find one who is prepared to help you. And when you believe in this one and out of a childlike heart ask him you will emerge out of every danger unharmed because I will come when the trouble is greatest and save you. And all trouble will be over because now the final separation of spirits takes place. And so you can no longer be harassed and lead a blessed life in paradise on the new earth.

Amen.

  Anm. d. Hrsg.: Die prophezeite weltweite Naturkatastrophe mit 3tägiger Finsternis könnte durch erdnahen Vorbeizug und damit einhergehende Impakte des sog. 'Planet X' bzw. 'Nibiru' ausgelöst werden. Sein Herannahen und bereits jetzt erkennbares Einwirken auf alle Planeten unseres Sonnensystems wird in immer mehr Internetbeiträgen und Videos erörtert, wirkliche Beweise dafür sind aber noch rar.

 

Links zu Endzeit-Themen aus Bertha Dudde's Kundgaben


Quelle der deutschen und englischen Dudde-Kundgaben: www.bertha-dudde.info
Herzlichen Dank an Franz-Josef Davids und die ÜbersetzerIn für die Erlaubnis zur Textverwendung!


Zurück zur Themaübersicht Endzeitprophezeiungen (Dudde) Bertha Dudde | FAQs Endzeitprophezeiungen | Sitemap | Volltext-Suche

Letztes Update: 16.08.2017