Homepage

Endzeitprophezeiungen bis 2028 (Lorber, Dudde | SeherInnen)

Vorsorge-Tipps

BD 6405 Kundgabe vom 18.11.1955

Verändertes Sternenbild, Gefahr für die Erde, wiederholte öffentliche Diskussionen; Katastrophe aus dem Kosmos als letztes Warnzeichen vor der Erdoberflächenverbrennung.

In kurzen Abständen erlebt ihr sich-wiederholende Vorgänge, die euch Menschen stark beunruhigen werden, denn ihr könnt sie euch nicht erklären, und ihr fürchtet daher Gewalten, gegen die ihr euch nicht wehren könnt. Ihr werdet auch keine rechte Erklärung erlangen können, weil dies in Meinem Willen liegt, daß ihr mit allen Möglichkeiten rechnen und jeder einzelne sich entsprechend einstellen soll .... weil Ich (Jesus Christus, d. Hg.) will, daß jeder einzelne noch für sich selbst, d.h. für seine Seele, einen Nutzen daraus ziehen soll .... Wo der Glaube gänzlich fehlt, dort wird die Beunruhigung besonders stark sein, während die Gläubigen sich mehr oder weniger an Mich halten und sich in Meiner Obhut geborgen wissen.

Dennoch sind es Erscheinungen, weil kosmisch bedingt, die große öffentliche Diskussionen zur Folge haben, so daß ein jeder Mensch auch selbst darüber nachdenken wird und sich auch seinen Mitmenschen gegenüber äußert. Zeitweise werden weltliche Interessen in den Hintergrund treten, doch sowie diese Erscheinungen vorüber sind, nehmen die Weltmenschen desto eifriger die Freuden der Welt wahr, und nur bei wenigen bleiben Eindrücke zurück, die sie zu besinnlichen Stunden veranlassen und auch zur Wandlung des Denkens führen können .... bis sich die gleichen Vorgänge im Kosmos wiederholen und erneuten Schrecken hervorrufen ....

Denn von seiten der Wissenschaft fürchtet man ernste Bedrohungen des Weltkörpers Erde .... weil man vor rätselhaften Veränderungen steht im Sternensystem, die noch niemals beobachtet wurden und die eine ernste Bedrohung sein könnten für die Erde.

Und die Ansichten der Menschen werden erheblich voneinander abweichen in der Beurteilung der Auswirkung.... Es werden Menschen leichtfertig darüber hinweggehen und unbedenklich ihr Leben genießen; es werden Menschen Vorkehrungen treffen, die völlig nutzlos sind, und es werden wieder andere in sich gehen und sich mit ihrem Gott (Jesus Christus, d. Hg.) und Schöpfer gedanklich auseinandersetzen .... Und Ich lasse jedem seinen freien Willen, nur suche Ich unentwegt einzuwirken auf die Gedanken der Menschen, daß sie sich recht bewegen, daß sie sich der eigentlichen Bestimmung des Menschen zuwenden .... daß sie in Mir zur Ruhe kommen und nun von Mir gelenkt werden können zu ihrem Seelenheil ....

Was aber wird sich ereignen?.... Das Sternbild wird sich verändern .... Es werden Sterne in andere Bahnen geleitet, sie werden in einem anderen Verhältnis zur Erde stehen als bisher .... Und dadurch werden Sterne sichtbar werden, die noch nie gesehen wurden, und es wird einer als direkte Gefahr für die Erde in Erscheinung treten, weil seine Bahn eine Kreuzung mit der Erde befürchten lässt. ... Kein Mensch wird es glauben wollen, daß solches sich ereignen wird, kein Mensch wird glauben, daß Naturgesetze sich verändern, aber ihr Menschen steht vor dem Ende .... Ihr selbst bereitet etwas vor, was noch schlimmere Auswirkungen haben wird, denn was ihr unternehmt, das gefährdet die ganze Erde (3. Weltkrieg, Tiefenbohrungen, d. Hg.)....

Was durch Meinen Willen eintritt (Katastrophe aus dem Kosmos, d. Hg.) , ist aber nur ein Vorzeichen desEndes , es ist eine ernste Mahnung an euch, und Ich gebe euch nur so deutliche Zeichen der Existenz einer höheren Gewalt, daß ihr alle euch an Diese wenden könnt und daß ihr dadurch auch eine direkte Gefahr für euch selbst abwenden könnt, wenn ihr, d.h. eure Seele, den rechten Nutzen daraus zieht. Was aber nachher kommt (Verbrennung der Erdoberfläche, d. Hg.), das betrifft die ganze Erde und alles, was auf ihr lebt .... Und darum trete Ich zuvor ungewöhnlich in Erscheinung, ohne jedoch euch zu zwingen, Mich Selbst als den Urheber dessen anzuerkennen, was gewaltig ist in seiner Auswirkung, jedoch nicht die ganze Erde betreffen wird.

Denn Ich weiß um alle Naturgesetze und ihre Wirkungen, Ich weiß auch jegliches Geschehen abzuwenden oder zu schwächen in seiner Auswirkung .... Was Ich aber geschehen lasse, es dient immer nur euch zur Rettung, es soll euch zu Mir hintreiben, es soll euch Menschen einen „Gott" (Jesus Christus, d. Hg.) erkennen lassen, zu Dem ihr flüchten sollt, weil Er euer Vater ist.... Es ist das letzte Zeichen, bevor das Ende kommt.... Es ist der letzte Versuch Meiner Liebe und Erbarmung, zu retten, was noch zu retten ist ....

Amen

BD 6405 received 18.11.1955

Changes in the constellations.

 
 
 
 
You will experience a series of events at short intervals which will greatly disturb you since you will be unable to explain them, and hence you will fear powers against which you cannot defend yourselves. Nor will you be able to find a correct explanation because it is My will that each one of you shall take all eventualities into account and adopt an appropriate attitude .... because I want each one of you to still derive a benefit for yourselves, that is, for your soul.... Where faith is entirely absent people will be particularly apprehensive, whereas the believers will more or less abide by Me and know that they are protected in My care.

 
Nevertheless, the cosmically generated phenomena will lead to much public debate so that every person will spend some thought on them himself and also discuss it with other people. At times worldly interests will be less important, yet once these appearances have passed worldly people will enjoy the pleasures of the world even more eagerly and only a few will retain impressions which will result in reflection and even to a change of attitude .... until the same cosmic events repeat themselves and trigger new anxiety ....

 
 
For the scientific community fears a serious threat to planet earth .... since the mysterious changes in the galaxy have never been observed before and may pose a considerable risk to earth.

And people's opinion regarding the assessment of effects will vary considerably ....People will carelessly brush it aside and, without a second thought, enjoy their lives; others will take entirely futile precautions, while others still will withdraw within themselves and mentally come to terms with their God and Creator .... And I allow everyone his free will, I only ever try to encourage people to think correctly, to pay attention to the human being's true purpose .... so that they will find peace in Me and then can be led by Me for the salvation of their souls ....

 

But what will happen?.... The zodiac will change .... Stars will be moved into other orbits with new positions in relation to earth.... and thereby stars never observed before will become visible, one of which will emerge as a direct threat to earth as a crossing with the earth's orbit will be feared .... No-one will want to believe that this will happen, and no-one will believe that natural laws can change, but you humans are facing the end .... You yourselves are preparing something that will have even worse effects, for what you undertake will endanger the whole earth ....

 
 
What happens due to My will is, however, just a sign of the end, it is a serious warning for you and I only grant you such obvious signs of a higher Power's existence so that you can turn to it and thereby also avert a real danger if you, that is your soul, make correct use of it. But what follows afterwards will affect the whole earth and everything living on it.... And this is why I will manifest Myself in advance in an unusual way yet without forcing you to acknowledge Me as the Initiator of what will have a huge outcome, yet will not affect the whole earth.

 
 
 
For I know all natural laws and their effects, I also know how to avert any happening or lessen its effect.... But what I allow to happen will always serve your deliverance, it is intended to drive you to Me, it is intended to let you humans recognise a "God'in Whom you should take refuge because He is your Father.... It is the last sign before the end .... It is the final attempt by My love and mercy to save what can still be saved ....

Amen

  Anm. d. Hrsg.: Die prophezeite weltweite Naturkatastrophe mit 3tägiger Finsternis könnte durch erdnahen Vorbeizug und damit einhergehende Impakte des sog. 'Planet X' bzw. 'Nibiru' ausgelöst werden. Sein Herannahen und bereits jetzt erkennbares Einwirken auf alle Planeten unseres Sonnensystems wird in immer mehr Internetbeiträgen und Videos erörtert, wirkliche Beweise dafür sind aber noch rar.

 

Links zu Endzeit-Themen aus Bertha Dudde's Kundgaben


Quelle der deutschen und englischen Dudde-Kundgaben: www.bertha-dudde.info
Herzlichen Dank an Franz-Josef Davids und die ÜbersetzerIn für die Erlaubnis zur Textverwendung!


Zurück zur Themaübersicht Endzeitprophezeiungen (Dudde) Bertha Dudde | FAQs Endzeitprophezeiungen | Sitemap | Volltext-Suche

Letztes Update: 16.08.2017