Homepage

Endzeitprophezeiungen bis 2028 (Lorber, Dudde | SeherInnen)

Vorsorge-Tipps

BD 5088 Kundgabe vom 19.03.1951

Mahnruf, Gott nicht zu vergessen und sich an ihn um Hilfe zu wenden. Vorhersage kommender Not.

Euch allen geht der Ruf zu aus der Höhe: vergesst Meiner (Jesus Christus, d. Hg.) nicht, auf daß ihr nicht hilflos und allein seid, wenn die große Not (durch die Katastrophe aus dem Kosmos, d. Hg.) über euch kommt. Denn in dieser Not wird euch irdisch niemand helfen können, dann werdet ihr nur auf Meine Meine Hilfe angewiesen sein, doch ihr werdet Den nicht rufen, Der euch helfen könnte, weil ihr Seiner vergessen habt. Meiner vergessen aber heißt, dessen Knecht sein, der Mein Gegner ist.

Denn so ihr Mich vergesst, hat Mein Gegner (Satan, d. Hg.) euch gewonnen, und ihr müsst ihm hörig sein. Doch helfen in der großen kommenden Not kann er euch nicht, und darum werdet ihr einsam und verlassen sein und unweigerlich dem Verderben preisgegeben, so ihr nicht in der letzten Stunde euch noch an Den wendet, Der euch das Leben gab. Denn die Not wird so arg werden, und eure Hilflosigkeit ihr gegenüber kann euch Meiner gedenken lassen, denn Ich Selbst trete euch durch diese Not nahe, um Mich euch in Erinnerung zu bringen.

Die Natur wird zu euch sprechen mit Donnerstimme, ihr Tosen und Brausen (während der Katastrophe aus dem Kosmos, d. Hg.) wird ein Entsetzen in euch auslösen, doch entfliehen könnt ihr nicht, von allen Seiten droht euch der Tod, und Menschen können nicht helfen und euch erretten aus eurer Lage, in die Ich euch nicht ohne Absicht versetze. Ihr sollt wieder erinnert werden an Mich, Den ihr wohl kennt, aber vergessen habt.... ihr sollt Mein Walten und Wirken erkennen auch in den Elementen der Natur.... Ihr sollt Mich erleben, denn Ich Selbst bin es, Der durch die Elemente der Natur zu euch spricht ....

Und auf diese Stimme müsst ihr hören, und wohl dem, der sie als Meine Stimme erkennt .... wohl dem, der sich selbst angesprochen fühlt und Meine Stimme in sein Herz dringen lässt .... wohl dem, der Mich nicht vergeblich reden lässt, sondern in sich geht und Zwiesprache hält mit Mir .... Ihn will Ich voller Liebe belehren, ihm will Ich seine Sünde vorhalten, ohne Mich gegangen zu sein in dieser Welt .... ihn will Ich aber auch aufnehmen in Meine kleine Herde, und er wird es nimmermehr bereuen, Meinen gewaltigen Worten aus der Höhe gefolgt zu haben ....

Dann werdet ihr fest zu Mir halten, und Mein Gegner wird keine Macht mehr haben über euch, denn die dann zu Mir gefunden haben, bleiben Mir auch treu, sie werden niemals allein und verlassen sein, und auch die Not wird für sie erträglich sein, weil Ich, Der Ich sie über euch Menschen sende um eurer selbst willen, diese auch wieder beheben kann, so es an der Zeit ist ....

Amen

BD 5088 received 19.03.1951

Exhortation Not to Forget God. Coming Tribulation.

 
 
The call from above reaches all of you: Do not forget me so that you are not helpless and alone when the great trouble overcomes you. Because in this trouble nobody will be able to help you worldly; then you will be dependent on my help, however you will not call him who could help you since you forgot him. But to forget me means to be a slave of him who is my opponent.

 
Because when you forget me my opponent has won you and you have to be in bondage to him. But he cannot help you in the coming great trouble and therefore you will be lonely and forsaken and inevitably abandoned to ruin when you do not turn to him in the last hour who gave you life. Because the trouble will become so bad and your helplessness in the face of it can let you remember me because I myself approach you through this trouble to call me to mind.

 
Nature will speak to you with a thundering voice, its roaring and raging will cause horror inside of you but you cannot flee; from all sides you are threatened with death and men cannot help and rescue you from your situation into which I put you not without purpose. You are to be reminded of me whom you well know but forgot - you are to recognize my working and ruling also in the elements of nature - you are to experience me because I myself it is who speaks to you through the elements of nature.

 
And you have to listen to this voice and blessed is he who recognizes it as my voice - blessed is he who feels himself being approached and lets my voice penetrate his heart - blessed is he who does not let me talk in vain but does some soul-searching and communes with me. Him I will teach lovingly, I will reproach him with his sin of having walked in this world without me - but I will also include him into my little flock and he will never regret it to have followed my powerful words from above.

 
Then you will firmly side with me and my opponent will have no more power over you because those who have found their way to me remain loyal to me; never will they be alone and abandoned and also the trouble will be bearable for them because I who sends it over you men for your sake can also remedy it again when the time is right.

Amen

  Anm. d. Hrsg.: Die prophezeite weltweite Naturkatastrophe mit 3tägiger Finsternis könnte durch erdnahen Vorbeizug und damit einhergehende Impakte des sog. 'Planet X' bzw. 'Nibiru' ausgelöst werden. Sein Herannahen und bereits jetzt erkennbares Einwirken auf alle Planeten unseres Sonnensystems wird in immer mehr Internetbeiträgen und Videos erörtert, wirkliche Beweise dafür sind aber noch rar.

 

Links zu Endzeit-Themen aus Bertha Dudde's Kundgaben


Quelle der deutschen und englischen Dudde-Kundgaben: www.bertha-dudde.info
Herzlichen Dank an Franz-Josef Davids und die ÜbersetzerIn für die Erlaubnis zur Textverwendung!


Zurück zur Themaübersicht Endzeitprophezeiungen (Dudde) Bertha Dudde | FAQs Endzeitprophezeiungen | Sitemap | Volltext-Suche

Letztes Update: 16.08.2017