Homepage

Endzeitprophezeiungen bis 2028 (Lorber, Dudde | SeherInnen)

Vorsorge-Tipps

BD 7151 Kundgabe vom 22.06.1958

Globale Naturkatastrophe vor dem Weltende. Detonationen u. Erdbeben größten Ausmaßes. Wüten der Naturelemente. Ignorieren der Warnungen davor. Ende dieser Menschheitsperiode durch menschliche Schuld.

Es wird die Erde (durch die Katastrophe aus dem Kosmos, d. Hg.) in ihren Grundfesten erschüttert werden, weil einmal noch die Menschen ganz deutlich hingewiesen werden sollen auf das Ende, weil einmal der Gedanke an den Tod in ihnen aufsteigen soll, wenn sie sich Gewalten ausgeliefert sehen, gegen die sie machtlos sind. Wie diese Erderschütterungen zustande kommen, danach werden wohl viele Menschen fragen, aber die schnell aufeinanderfolgenden Ereignisse werden ihnen keine Zeit lassen, sich Antwort zu geben ....

Denn es erfolgen nun in einzelnen Gebieten auf der Erde Detonationen von größtem Ausmaß, die den Menschen jede Denkfähigkeit nehmen, denen sich dann ein Wüten der Naturelemente anschließt, dessen Folgen unvorstellbar sind und erst nachher von den Überlebenden übersehen werden können. Und diese werden dann geneigt sein, zu glauben, daß menschliche Forschungsversuche die Ursache gewesen sind zu jenem unfaßbar großen Zerstörungswerk. Doch sie irren ....

Es ist Meine (Jesus Christus, d. Hg.) Stimme, die so gewaltig ertönt und ertönen muß, weil die Menschen Mir nicht mehr Gehör schenken, wenn Ich sie leise anspreche, und um ihrer selbst willen ein letztes Rettungswerk vor dem kurz darauf folgenden Ende noch nötig ist. Unzählige Menschen werden ihr Leben dabei verlieren, gute und böse Menschen werden dem Zerstörungswerk zum Opfer fallen, aber es kann den Überlebenden noch zum Segen gereichen, wenn sie ihre Lehren daraus ziehen, wenn sie Mich erkennen lernen und fortan den Weg mit Mir wandeln ....

Schon lange kündige Ich dieses Ereignis (Katastrophe aus dem Kosmos, d. Hg.) an, doch Glauben finde Ich wenig, weil sich die Menschen keine Vorstellung machen können von einem so gewaltigen Naturgeschehen und weil auch ein solches noch nicht erlebt worden ist seit Beginn dieser Erdperiode .... Doch Erwähnung ist dessen immer getan worden, und wenn die Menschen nur einen Funken Glauben haben an Mein Wort, dann würden sie auch einmal damit rechnen, was ihnen angekündigt wurde lange Zeit zuvor. In der Endzeit jedoch ist jeglicher Glaube geschwunden, und selbst den Meinen fällt es schwer, diese Ankündungen ernst zu nehmen, obwohl sie willig sind und Mir in Liebe immer verbunden.

Aber plötzlich und unerwartet werden sich die ersten Anzeichen bemerkbar machen, daß sich kosmische Veränderungen zeigen, daß scheinbar alles aus der gesetzlichen Ordnung gerät; es werden seltsame Beobachtungen gemacht werden am Sternenhimmel, es werden bedrohliche Verfinsterungen eintreten für kurze Zeit, aber immer wieder wird eine scheinbare Ruhe danach sein, bis sich die Naturelemente entfesseln werden so schnell und furchtbar, daß keinem Menschen Zeit bleibt zur Überlegung, daß es dann nur eine Hilfe gibt, gedanklich zu Mir zu rufen um Beistand in größter Not und Gefahr ....

Alle Menschen, die zuvor Kenntnis genommen haben .... auch wenn es ihnen nicht glaubhaft schien .... stehen in einer großen Gnade, weil sie um diesen einzigen Weg wissen und nur Mich anzurufen brauchen im Geist und in der Wahrheit. Aber auch viele von ihnen werden nicht fähig sein zu denken, und allen diesen gebe Ich nur den Rat, sich zuvor schon an Mich zu wenden, daß Ich ihnen beistehen möge .... und Ich nehme diese Bitte an, weil sie Mir auch ihren Glauben beweisen, den Ich dann sichtlich stärken will ....

Wie sich das Geschehen abspielen wird, braucht euch Menschen nicht erklärt zu werden, denn es würde euch zu nichts dienen; aber daß es sich abspielen wird, daß es alles übertreffen wird an Not und Elend, was bisher geschah, das könnt ihr glauben. Und ihr könnt auch mit innerer Gewißheit euren Mitmenschen davon Kunde geben, denn es kann nur von Segen sein, zu wissen, daß alles vorbestimmt ist von eurem Gott und Schöpfer, doch nicht, um euch zu schaden, sondern nur um euren Seelen zu nützen, die sich in äußerster Gefahr befinden verlorenzugehen.

Denn kurze Zeit danach folgt das Ende dieser Erde, das aber nicht von Mir aus heraufbeschworen wird, sondern durch menschlichen Willen stattfindet, den Ich aber nicht hindere, alles-zerstörende Versuche auszuführen, weil auch für die entgeistete Menschheit die Zeit gekommen ist, wo eine Scheidung stattfinden muß .... weil alles aus der Ordnung-Getretene wieder zur Ordnung geführt werden soll, auf daß die ins Stocken geratene Aufwärtsentwicklung nun wieder ihren Fortgang nehmen kann auf einer neuen Erde, die Meine Liebe, Weisheit und Macht wiedererstehen lässt nach Meinem Heilsplan von Ewigkeit....

Amen

BD 7151 received 22.06.1958

Natural disaster before the end.

 
 
The earth will be shaken in its very foundations, because people shall be very clearly reminded of the end just once more, so that the thought of death will arise in them when they see themselves at the mercy of forces over which they have no control. Many people will in fact wonder how these earthly tremors came about but the rapidly succeeding events will not give them time for an answer ....

 
For then detonations of huge proportions in different areas of the world will follow which make people incapable of thought, these will then be accompanied by a raging of the natural elements with inconceivable consequences, the extent of which can only be assessed by the survivors after the event. They will be inclined to believe that people's scientific experiments had been the cause of this incredibly enormous work of destruction. However, they will be mistaken ....

 
It is My voice which will and must resound forcefully, because people no longer listen to My gentle voice, and for their own sake a last rescue mission before the shortly ensuing end is still needed. Countless people will thus lose their lives, good and evil people will fall prey to the work of destruction but it can still be beneficial for the survivors if they learn their lessons from it, if they learn to recognise Me and henceforth walk their path together with Me ....

 
I have long announced this event in advance yet meet with little belief, because people are unable to imagine a natural disaster on such a huge scale and because nothing of the kind has ever been experienced since the start of this earthly period .... Yet it has always been mentioned, and if people only had a shred of belief in My Word they would also expect one day what was announced to them a long time before. In the last days, however, all faith has vanished and even My Own find it difficult to take these proclamations seriously although they are willing and always united with Me by love.

 
However, suddenly and unexpectedly the first signs will become apparent, cosmic changes will manifest themselves and everything seems to leave its lawful order; strange observations will be made regarding the movements of the stars and for short periods of time alarming eclipses occur, but time and again an apparent period of calm will follow until the elements of nature are so suddenly and dreadfully unleashed that no-one will have time for considerations, and then the only help available will be to mentally call upon Me for protection in greatest peril and danger ....

 
All people who had previously accepted the information .... even if it didn't seem credible to them .... will be greatly blessed because they will know about this only way and need only call upon Me in spirit and in truth. But many of them will be incapable of thought and I can only advise them to turn to Me beforehand already by appealing to Me for protection .... and I will accept this request, because it also demonstrates their faith in Me which I then clearly want to strengthen ....

How the event will come to pass need not be explained to you humans since it would not benefit you; but you can believe the fact that it will happen and that it will exceed the hardship and misery which has occurred until now. And you can also inform your fellow human beings of it with inner conviction, for it can only be a blessing to know that everything is predetermined by your God and Creator, however, not in order to cause you harm but only to help your souls which are in extreme danger of going astray.

 
For soon afterwards the end of this earth will occur, however, this will not be precipitated by Me but caused by human will which I nevertheless won't prevent from accomplishing all-destructive experiments, because the time has come for the unspiritual human race when a separation of the spirits will have to take place .... because all that which had left the divine order shall be led into order again, so that the faltered higher development can continue to progress on a new earth, which My love, wisdom and might will let arise again corresponding to My eternal plan of Salvation ....

Amen

  Anm. d. Hrsg.: Die prophezeite weltweite Naturkatastrophe mit 3tägiger Finsternis könnte durch erdnahen Vorbeizug und damit einhergehende Impakte des sog. 'Planet X' bzw. 'Nibiru' ausgelöst werden. Sein Herannahen und bereits jetzt erkennbares Einwirken auf alle Planeten unseres Sonnensystems wird in immer mehr Internetbeiträgen und Videos erörtert, wirkliche Beweise dafür sind aber noch rar.

 

Links zu Endzeit-Themen aus Bertha Dudde's Kundgaben


Quelle der deutschen und englischen Dudde-Kundgaben: www.bertha-dudde.info
Herzlichen Dank an Franz-Josef Davids und die ÜbersetzerIn für die Erlaubnis zur Textverwendung!


Zurück zur Themaübersicht Endzeitprophezeiungen (Dudde) Bertha Dudde | FAQs Endzeitprophezeiungen | Sitemap | Volltext-Suche

Letztes Update: 16.08.2017