Homepage

Endzeitprophezeiungen bis 2028 (Lorber, Dudde | SeherInnen)

Vorsorge-Tipps

BD 7425 Kundgabe vom 09.10.1959

Weltende/Weltuntergang: Wer beim letzten Gericht durch Feuer vernichtet und in Materie gebannt wird. Erderneuerung durch göttl. Schöpfungsakt in kürzester Zeit.

Ihr könnt euch keine rechte Vorstellung machen, in welcher Weise das letzte Gericht vor sich gehen wird; aber es genüge euch, zu wissen, daß es nur ein kurzer Akt ist, dessen Zerstörungskraft alles zum Opfer fällt, und daß ihr dann keine Zeit mehr haben werdet, euer Sinnen und Trachten zu wandeln, denn alles wird sich überstürzen und euch keine Zeit lassen zum Nachdenken... Ihr werdet gerichtet in kürzester Frist, d.h. zum Leben oder zum Tode kommen in ganz kurzer Zeit.... Ihr werdet entrückt werden, die ihr Mir (Jesus Christus, d. Hg.) treu bleibt bis zum Ende, oder verschlungen werden von der Erde, was erneute Bannung (Neubannung, d. Hg.) in der festen Materie für eure Seele bedeutet.

Und nur die Menschen, in denen noch ein kleines Fünkchen Gottglaube ist, werden die Kraft haben, zu Mir zu rufen in letzter Sekunde, und noch gerettet werden, indem ihnen das Los der Neubannung erspart bleibt, wenngleich sie nicht zu der Schar der Entrückten gehören werden, aber doch ein leichteres Los ihr Anteil sein wird, daß ihnen eine Neuverkörperung als Mensch zugebilligt wird, in der sie sich dann bewähren sollen und auch können, weil die Zeit auf der neuen Erde frei ist von Versuchungen durch den Gegner, der auf lange Zeit gebunden ist, wie es geschrieben steht ...

Und das ist ein ungewöhnlicher Gnadenakt, der aber nur wenig in Anspruch genommen werden wird, denn die Menschheit ist am Ende völlig Meinem Gegner untertan, und selten nur wird sich noch ein Mensch lösen aus seiner Fessel angesichts des letzten Gerichtes .... das furchtbar sein wird. Denn alle Menschen sehen sich einem entsetzlichen Leibestode gegenüber, doch bevor sie viel denken können, ist es schon geschehen ....

Und die Meinen werden Zeugen sein dieses Vorganges, weil Ich es will, daß sie Meine Macht und Herrlichkeit, Meine Gerechtigkeit und Meinen Zorn den Sündern gegenüber kennenlernen und davon zeugen, solange sie leben. Denn sie werden den Stamm bilden des Geschlechtes auf der neuen Erde ....

Der Vorgang der Entrückung ist ebensowenig vorstellbar, weil er völlig außergesetzlich vor sich geht und solches noch nie auf der Erde erlebt worden ist, daß die Menschen emporgehoben werden lebenden Leibes und entführt .... daß Ich sie unversehrt versetze in ein paradiesisch schönes Gelände, von wo aus sie dann der neuen Erde zugeführt werden, sowie diese gestaltet ist nach Meinem Willen. Und Ich werde keine Zeit dazu benötigen, denn alles Geistige harrt nur der Einzeugung in die Schöpfungswerke, die seinem Reifegrad entsprechen, um seinen Entwicklungsweg fortzusetzen ....

Menschliche Augen sehen nicht den Schöpfungsakt dieser neuen Erde, weshalb auch nicht der Menschen wegen eine bestimmte Zeitdauer eingehalten zu werden braucht .... Und den Menschen, die entrückt sind, fehlt jegliches Zeitbewußtsein, so daß sie es nicht zu beurteilen vermögen, in welchem Zeitraum die neue Erde entstanden ist.... Doch Meine Macht ist unbegrenzt, und sie wird sich zu erkennen geben bei der Schaffung der neuen Erde, denn diese wird Neuschöpfungen aufweisen, von denen ihr Menschen euch keine Vorstellung machen könnt, die euch aber übermäßig beglücken werden, die ihr diese Erde erleben dürft.... Es ist ein wahres Paradies auf Erden.... Denn die Meinen hielten Mir stand im Glaubenskampf und sollen ihren Lohn erhalten für ihre Treue ....

Und ihr Menschen alle könntet dieses Glück erfahren, wenn ihr nur noch die kurze Zeit bis zum Ende gut ausnützen wolltet. Aber ihr glaubt nichts und tut nichts, um eure Seelenreife zu erhöhen, und darum wird ein jeder den Lohn haben, den er verdient.... glückseliges Leben im Paradies auf der neuen Erde oder Neubannung in den Schöpfungen darin, um nach endlos langer Zeit wieder als Mensch über die Erde gehen zu dürfen zwecks letzter Erprobung .."

Amen

BD 7425 received 09.10.1959

About the last judgment and the new earth.

 

You cannot truly imagine in what way the Last Judgment will proceed; suffice it to know, that it is only a short action where everything will fall prey to its huge power of destruction, and that you will then have no more time to change your thoughts and intentions, because everything will happen rapidly and leave you no time to think .... You will be judged at a moment's notice, i.e. whether you will enter into life or death within a very short time .... Those of you who remain loyal to Me until the end will be carried away, the others will be devoured by the earth, which denotes their souls' new banishment into hard matter.

 
Only people who still have a small glimmer of faith in God will have the strength to call upon Me in the last moment and still be saved by being spared the fate of a new banishment, albeit they will not belong to the flock of the raptured. Nevertheless, their share will be an easier fate, since they will be granted another embodiment as human being in which they should and will be able to prove themselves because the time on the new earth will be free from the adversary's temptations, who will be constrained for a long time, as it is written ....

 
And that is an exceptional act of grace which, however, will only be taken up by a few, for humanity is completely subject to My adversary at the end, and a person will only seldom detach himself from his restraints in view of the Last Judgment .... which will be dreadful. For all human beings face an appalling physical death, yet before they can spend much thought on it, it has already happened ....

And My Own will witness this event, because I want them to get to know My might and glory, My righteousness and My wrath towards the sinners and testify to it as long as they live. For they will become the root of the human race on the new earth ....

 
The event of the rapture is equally unimaginable because it happens in a way that defies all laws, and never before has it been experienced on earth that human beings were lifted up and taken away in their living bodies .... that I move them unharmed into a divinely beautiful region, from where they will then be brought back to the new earth, as soon as it is created in accordance with My Will. I will not require time for this, because all spiritual substances are just waiting to be placed into works of creation which correspond to their degree of maturity in order to continue their path of development ....

 
Human eyes do not see the act of creating the new earth, therefore it is not necessary to observe a specific duration of time for the sake of people .... And the people who are raptured lack all sense of time, so that they are unable to ascertain what time it takes to create the new earth .... Yet My might is unlimited and will reveal itself in the formation of the new earth, for this will show new creations which you humans cannot imagine but which will highly delight you, who may experience this earth .... It is truly a paradise on earth .... For My Own remained loyal to Me during the battle of faith and shall receive their reward for their loyalty ....

 
All human beings could experience this happiness if only you would use the short time until the end well. But you do not believe and don't do anything to improve your soul's maturity, and therefore everyone will receive the reward he deserves .... a blissfully happy life in the paradise of the new earth or new banishment in the creations therein, so that after an infinitely long time you may once again live as a human being on earth for the purpose of a final test ....

Amen

Links zu Endzeit-Themen aus Bertha Dudde's Kundgaben


Quelle der deutschen und englischen Dudde-Kundgaben: www.bertha-dudde.info
Herzlichen Dank an Franz-Josef Davids und die ÜbersetzerIn für die Erlaubnis zur Textverwendung!


Zurück zur Themaübersicht Endzeitprophezeiungen (Dudde) Bertha Dudde | FAQs Endzeitprophezeiungen | Sitemap | Volltext-Suche

Letztes Update: 16.08.2017