Homepage

Endzeitprophezeiungen bis 2028 (Lorber, Dudde | SeherInnen)

Vorsorge-Tipps

BD 3709 Kundgabe vom 10.03.1946

Aufklärungsaufgabe nach der Naturkatastrophe aus dem Kosmos. Inspiration beim Reden.

Was ihr vernehmt durch die innere Stimme, das verkündet laut euren Mitmenschen, so die Zeit gekommen ist. Denn dies ist eure Mission, die ihr erfüllen müsst, daß ihr den Menschen Aufklärung gebt, so ihnen das Weltgeschehen nicht mehr begreiflich ist und so es ihnen durch Meinen Eingriff (Katastrophe aus dem Kosmos, d. Hg.) schwerfällt, zu glauben an einen Schöpfer des Himmels und der Erde, an einen liebenden Vater, der das Schicksal Seiner Kinder auf Erden lenkt. Dann tretet auf und belehrt sie, und stellt ihnen Meine große Liebe vor.... schreckt sie nicht mit dem Gott des Zornes und des Gerichtes, denn noch sind es keine Strafen, sondern nur Erziehungsmittel, die Ich (Jesus Christus, d. Hg.) anwende, um die Seelen der Menschen zu retten.

Noch fälle Ich nicht das letzte Urteil, aber Ich lasse kein Mittel unversucht, um die Seelen nicht am Tage des Gerichtes verurteilen zu müssen zu ewiger Verdammnis .... Und dies sucht ihnen verständlich zu machen, daß die Erlösungsperiode abgelaufen ist, daß nur noch kurze Zeit bleibt bis zum Ende und daß diese Zeit ausgenützt werden muß zur Rückkehr zu Mir. Die Menschen werden zweifeln an Meiner Liebe, sie werden zweifeln an Meiner Allmacht, so sie das große Elend sehen, das durch Menschenwillen und zuletzt durch Meinen Willen über die Erde geht, und wer nicht feststeht im Glauben und durch seinen Lebenswandel auch in der Erkenntnis steht, der wird in Gefahr sein abzufallen, d.h., Mich gänzlich aufzugeben, so ihm nicht Aufklärung gegeben wird.

Doch die Größe des Elends öffnet auch ihre Herzen, und sie werden euch anhören, und eure Worte werden nicht eindruckslos verhallen. Und darum muß diese Zeit besonders ausgenützt werden, und ihr müsst reden, sooft es euch drängt von innen heraus, denn dann ist es immer Mein Geist, der euch antreibt, tätig zu sein für Mich und Mein Reich. Und dann stellt ihnen die große geistige Not vor, macht sie aufmerksam, daß nur noch kurze Zeit ihren Körpern gegeben ist, daß aber die Seelen ewig leben und darum deren Los das Wichtigste ist; ermahnt sie zum Liebeswirken, ermahnt sie, die eigene Not weniger zu beachten und der Not der Mitmenschen mehr Anteilnahme zu schenken; stellt ihnen die Kraft und den Segen der Nächstenliebe vor, Meine immerwährende Bereitschaft zu helfen, und sucht ihren Glauben zu wecken oder zu festigen.

Und ihr werdet nicht zu sorgen brauchen, was ihr reden werdet, denn Ich lege euch alle Worte in den Mund, so ihr nur für Mich tätig sein wollt, so ihr euch selbst nicht weigert, den Auftrag zu erfüllen, den Ich euch gebe durch Mein Wort. Deutlicher denn je werdet ihr Meine Stimme in euch vernehmen, und dann fürchtet keine Gegenmacht, denn Ich will es, daß ihr für Mich tätig seid und weiß euch auch zu schützen denen gegenüber, die euch hindern wollen an der Ausübung eurer Tätigkeit.

Sprecht unbesorgt, und lasst keinen Zweifel aufkommen, ob euer Handeln Meinem Willen entspricht, denn so die Zeit eures Wirkens für Mich gekommen ist, nehme Ich Besitz von euch, und widerstandslos sollt ihr Mir folgen, d.h. tun, was das Herz euch zu tun heißt. Und ihr werdet es deutlich fühlen im Herzen, es wird euch selbst innerstes Bedürfnis sein, zu reden zu allen, die euch in den Weg treten und sie hinzuweisen auf das nahe Ende, das ebenso sicher kommen wird, wie Mein Eingriff durch die Naturgewalten (Katastrophe aus dem Kosmos, d. Hg.) , wie auch alles, was Ich euch durch Meinen Geist verkündet habe, sich erfüllen wird ...

Amen

BD 3709 received 10.03.1946

The servants'mission on earth after the natural disaster.

 
Whatever you hear through the inner voice is what you shall tell your fellow human beings when the time has come. For the mission you have to fulfil is to provide people with an explanation when they no longer understand world events and find it difficult to believe in a Creator of heaven and earth, in a loving Father, Who directs His children's destinyon earth. Then stand up and instruct them, and inform them of My great love .... Don't frighten them with God's wrath and the Judgment, for they are not yet punishments but merely the teaching methods I use in order to save people's souls.

 
I Am not yet passing the final sentence but I won't leave any stone unturned in order to avoid having to condemn the souls on the day ofJudgment to eternal damnation .... And thus you should try to explain to them that the period of Salvation has expired, that there is only little time left until the end and that this time has to be utilized for their return to Me. People will doubt My love, they will doubt My omnipotence when they see the immense misery on earth caused by people's and, in the end, by My will, and anyone not of firm faith and informed as a result of his way of life will be in danger of falling away, that is, of abandoning Me completely, if he does not receive clarification.

  
Yet the magnitude of misery will also open their hearts and they will listen to you, and your Words will not go unheeded. And thus this time has to be particularly utilized, and you ought to speak as soon as you feel prompted from within to do so, for then it will always be My spirit which impels you to work for Me and My kingdom. And then inform them of the great spiritual hardship, make them aware of the fact that their bodies only live a short time but that souls live forever and thus their soul's fate is paramount; remind them to act with love, remind them to take less notice of their own hardship and to treat their fellow human beings'hardship with more empathy; inform them of the strength and blessing of neighbourly love, My constant readiness to help, and try to awaken or strengthen their faith.

 
And you will not have to worry what you should say, for I will put all words into your mouth if only you want to work for Me, if you don't refuse to fulfil the task I give you through My Word. You will hear My voice within yourselves more distinctly than ever and then don't fear any opposition, for I want you to work on My behalf and know how to shield you from those who want to prevent you from doing your work.

 
Speak without worry, and don't question whether your action corresponds to My will, for once the time for your activity comes I will take possession of you, and you shall follow Me without resistance, that is, you shall do whatever your heart tells you to do. And you will clearly feel it in your heart; it will be your own innermost desire to speak to everyone crossing your path and to draw their attention to the impending end which will come just as certainly as My intervention through natural forces, just as everything I have announced through My spirit will fulfil itself....

Amen

  Anm. d. Hrsg.: Die prophezeite weltweite Naturkatastrophe mit 3tägiger Finsternis könnte durch erdnahen Vorbeizug und damit einhergehende Impakte des sog. 'Planet X' bzw. 'Nibiru' ausgelöst werden. Sein Herannahen und bereits jetzt erkennbares Einwirken auf alle Planeten unseres Sonnensystems wird in immer mehr Internetbeiträgen und Videos erörtert, wirkliche Beweise dafür sind aber noch rar.

 

Links zu Endzeit-Themen aus Bertha Dudde's Kundgaben


Quelle der deutschen und englischen Dudde-Kundgaben: www.bertha-dudde.info
Herzlichen Dank an Franz-Josef Davids und die ÜbersetzerIn für die Erlaubnis zur Textverwendung!


Zurück zur Themaübersicht Endzeitprophezeiungen (Dudde) Bertha Dudde | FAQs Endzeitprophezeiungen | Sitemap | Volltext-Suche

Letztes Update: 16.08.2017