Homepage

Endzeitprophezeiungen bis 2028 (Lorber, Dudde | SeherInnen)

Vorsorge-Tipps

BD 0694 Kundgabe vom 01.12.1938

Voraussage gewaltigen Geschehens aus dem Kosmos

Es ist für euch alle von großem Nutzen, die Worte der Bibel durchzulesen, und ihr werdet erkennen, daß der Herr (Jesus Christus, d. Hg.) Sich angemeldet hat zu Seiner Zeit. Nicht der Wille des Herrn ist Ursache des kommenden Strafgerichtes, sondern einzig und allein der Wille der Menschheit, der eine fast völlige Lostrennung vom Glauben erstrebt und ein immer tieferes Versinken in die Nacht des Geistes zur Folge hat. Nur um diesem Treiben ein Ende zu bereiten und um noch zu retten, was der Nacht nicht gänzlich verfallen ist, erfüllt der Herr Sein Wort .... Denn Sein Geist ersah die gegenwärtige und die kommende Zeit, und in Seiner Güte und Milde ließ der Herr nichts unversucht, um das Strafgericht abwenden zu können.

Ein jeder, der zu dieser Zeit auf Erden lebt, wird zuvor hingewiesen werden und kann für sich allein das Gericht insofern abwenden, als er geschützt wird in allen Gefahren von der unsichtbaren Hand des Vaters, so er nur in gläubigem Vertrauen sich Diesem zuwendet und somit Seine Macht und Liebe anerkennt ....

Die vielen Ereignisse, die vorangehen, um die Menschen aufzurütteln, werden euch auch anzeigen, daß die Zeit nahe ist. Es wird nicht an einem Menschen die Zeit spurlos vorübergehen, und der Anzeichen werden viele sein, die den Menschen aus der Lethargie des Geistes erwecken und aufmerken lassen sollen, daß eine ewige Gottheit sichtbar eingreift.

Und überall wird der Widersacher seine Hand im Spiel haben und die Menschen allerorten beeinflussen, nur den Gedanken und Worten der Welt Gehör zu schenken und alles Geistige abzulehnen, denn es sind die Menschen in ihrer Herrschsucht und ihrer Überheblichkeit so überzeugt von ihrer eigenen Stärke und Macht, daß ihnen notgedrungen durch Schicksalsschläge, die abzuwenden nicht in der Hand des Menschen liegen, der Beweis geliefert werden muß von ihrer eigenen Schwäche und Unzulänglichkeit. Anfangs werden sie wohl auch solche Schicksalsschläge hinnehmen ohne besondere Rückwirkung auf ihr Denken .... Doch die Ereignisse werden sich häufen und selbst die Überheblichen innerlich erbeben lassen, wenn sie ihre Ohnmacht erkennen.

Und ein solches Geschehnis (Katastrophe aus dem Kosmos, d.Hg.) bereitet der Herr vor .... In das eigenmächtige Walten in Ungerechtigkeit (3. Weltkrieg, d. Hg.) wird Er eingreifen und den Menschen erkenntlich Seinen Willen äußern .... Es werden in dieser Zeit alle erregbaren Gemüter erstarren, denn die Größe des Geschehens ist zu gewaltig, als daß es als Zufall hingenommen werden könnte. Und einer nochmaligen Wiederkehr des Geschehens zufolge werden sich viele aus dem Schlafe erheben und den lichten Morgen der Finsternis des Geistes vorziehen .... und diesen dann das Wort Gottes zu predigen wird dankbare Aufgabe der Diener Gottes auf Erden sein, denn nichts geschieht in der Welt ohne Bedacht .... nichts ist dem Wissen des Schöpfers verborgen, und so wird auch das sichtbare Eingreifen des Herrn nicht ohne Zweck und Sinn, sondern für viele erkennbar die hilfreiche Hand des himmlischen Vaters sein, die zu ergreifen ein jeder sich angelegen sein lassen sollte. Denn die Zeit ist nahe, von der geschrieben steht in Wort und Schrift ....

Amen

BD 0694 received 01.12.1938

Prediction of a devastating event....

It is very beneficial for all of you to read the words of the Bible, and you will realise that the Lord in His time has announced His coming. The forthcoming divine Judgment is not the Lord's will but solely the will of humanity, which endeavours towards an almost complete separation from faith which will result in descending further into spiritual darkness. Purely to put an end to these goings-on and to save what has not yet been entirely taken in by the night, the Lord will fulfil His Word .... For His spirit foresaw the present as well as the approaching time, and in His kindness and gentleness the Lord has left no stone unturned in order to be able to prevent the divine Judgment.

Everyone presently living on earth will be informed of it beforehand and able to avert the judgment from himself, insofar as that he will be protected from every danger by the Father's invisible hand, if only he trustingly turns to Him and thus acknowledges His power and love ....

 
The many events preceding this in order to wake people up will also show you that the time is close at hand. This time will not pass any person by without a trace, and there will be many signs which are intended to arouse people from their spiritual lethargy and draw their attention to the visible intervention of an eternal Deity.

 
And the adversary will have his hand in everything and influence people everywhere to listen only to the thoughts and words of the world and to reject everything spiritual, for in their dominance and arrogance people are so convinced of their own strength and power that, by necessity, the evidence of their own weakness and inadequacy has to be demonstrated to them through misfortunes which human hands are unable to prevent. At first they will certainly accept such strokes of fate without experiencing any particular effect to their thinking.... Yet the events will happen increasingly more often and even make arrogant people inwardly tremble as they realise their vulnerability.

 
 
And one such event is being prepared by the Lord.... He will intervene in people's arbitrary activity of injustice and perceptibly express His will to them .... This time will numb all emotional souls, for the scale ofthe event will be too powerful as to be considered coincidental. And in case of the event repeating itself many people will wake up from their sleep and prefer the dawning day to the darkness of spirit .... and to preach the Word of God will be the rewarding task of God's servants on earth, for nothing in the world happens without consideration .... Nothing is hidden from the Creator's knowledge, and thus the Lord's visible intervention will not be without purpose and meaning for many people, but His intervention will be recognised as the helpful hand of the Heavenly Father which everyone should be willing to grasp. For the time is near of which it is written in Word and Scripture ....

Amen

  Anm. d. Hrsg.: Die prophezeite weltweite Naturkatastrophe mit 3tägiger Finsternis könnte durch erdnahen Vorbeizug und damit einhergehende Impakte des sog. 'Planet X' bzw. 'Nibiru' ausgelöst werden. Sein Herannahen und bereits jetzt erkennbares Einwirken auf alle Planeten unseres Sonnensystems wird in immer mehr Internetbeiträgen und Videos erörtert, wirkliche Beweise dafür sind aber noch rar.

 

Links zu Endzeit-Themen aus Bertha Dudde's Kundgaben


Quelle der deutschen und englischen Dudde-Kundgaben: www.bertha-dudde.info
Herzlichen Dank an Franz-Josef Davids und die ÜbersetzerIn für die Erlaubnis zur Textverwendung!


Zurück zur Themaübersicht Endzeitprophezeiungen (Dudde) Bertha Dudde | FAQs Endzeitprophezeiungen | Sitemap | Volltext-Suche

Letztes Update: 16.08.2017