Homepage

Endzeitprophezeiungen bis 2028 (Lorber, Dudde | SeherInnen)

Vorsorge-Tipps

BD 8619 Kundgabe vom 17.09.1963

Chaos, Not, Tod, Denkunfähigkeit nach Katastrophe aus dem Kosmos. Egoismus, Rücksichtslosigkeit, wenig Hilfsbereitschaft. Hilfe durch Bitten zu Gott.

Immer wieder künde Ich es euch an, daß ihr in ein unglaubliches Chaos geraten werdet durch Meinen Eingriff (Katastrophe aus dem Kosmos, d. Hg.) ... Es werden sich die Naturgewalten entfesseln, und ihr werdet unfähig sein zum Denken, und nur die Meinen werden zu Mir (Jesus Christus, d. Hg.) beten können, sie werden wohl auch nur Stoßgebete, kurze, flehende Gedanken zu Mir richten, aber Ich werde sie hören und sie schützen vor dem Ärgsten.
Doch alles wird durcheinandergeraten und die Menschen in die bittersten Notlagen versetzen .... Und für viele wird dies schon das Ende bedeuten, weil sie ihr Leben verlieren, wenngleich noch nicht das Ende dieser Erde gekommen ist.

Doch Ich suche vor dem letzten Ende noch zu retten, was sich retten läßt .... Ich will Mich den Schwachgläubigen zu erkennen geben, daß sie in ihrer Not zu Mir rufen und sichtliche Hilfe erfahren, auf daß ihr Glaube gestärkt und sie Mir dann noch eine Stütze werden, wenn die letzte Phase auf dieser Erde anbricht. Und Ich sage euch: Es wird fast über die Kraft des einzelnen gehen, und nur Einer wird euch Kraft zuwenden können und euch Hilfe senden, wenn ihr in größter Not diesen Einen anruft ....

Aber es kann euch Menschen dieser Eingriff (Katastrophe aus dem Kosmos, d. Hg.) nicht erspart bleiben, denn es ist ein letzter Versuch zur Rettung der Seelen, die ohne Glauben oder noch schwachgläubig sind. Wenn sie keinen anderen Ausweg mehr ersehen, können die Menschen doch noch eines Gottes und Schöpfers gedenken .... einer Macht, Die über ihnen steht und Die allein helfen kann. Und wenn das große Naturgeschehen vorüber ist, wird die Not nicht aufhören, und das Chaos wird immer größer werden. Und dann wird es sich erweisen, wo noch ein lebendiger Glaube vorhanden ist, denn dieser allein wird alle Not meistern ....

Wer lebendig glaubt, der vertraut sich Mir (Jesus Christus, d. Hg.) schrankenlos an, und wahrlich, seinen Glauben werde Ich nicht zuschanden werden lassen. Und ihm wird immer wieder geholfen werden, und er wird auch die Mitmenschen zum Glauben zu führen suchen, und je nach deren Willen und eigener Hilfsbereitschaft wird auch ihnen Hilfe geleistet werden, denn die Not wird zur Liebetätigkeit anregen, und dann hat sie auch ihren Zweck erfüllt, daß die uneigennützige Nächstenliebe geweckt wird, die wieder Garantie ist dafür, daß Ich Meine Liebe den Menschen zuwende und ihnen Kraft gebe, ihrer Lage Herr zu werden.

Ihr braucht wahrlich diese Notzeit nicht zu fürchten, die ihr Mein seid, die ihr Meinen Willen erfüllen und Mir dienen wollt, denn die ständige Bindung mit Mir sichert euch Meinen Schutz und die Zufuhr von Kraft in hohem Maße zu. Zudem brauche Ich euch auch wieder zur Verbreitung Meines Evangeliums der Liebe, das dann überaus nötig sein wird, denn wieder werden sich die Menschen in ihrem Wesen zu erkennen geben .... und wenige nur werden hilfsbereit sein und dem Nächsten beistehen, und diesen wird auch immer wieder geholfen werden, dessen können sie versichert sein ....

Aber zumeist wird die Ichliebe verstärkt zum Vorschein kommen, und rücksichtslos werden sich die Menschen aneignen, was ihnen nicht gehört, um sich ihre Lebenslage zu verbessern .... Es wird der Gewaltmensch sich durchsetzen und den Schwachen zugrunde richten wollen. Und das wird diese Notzeit besonders charakterisieren und erkennen lassen, daß die Menschheit reif ist zum Untergang.
Dennoch sollen sich die Meinen immer darauf verlassen, daß Ich um alle ihre Nöte weiß und sie auch beheben werde, denn Mir ist wahrlich alles möglich, und Ich werde euch erhalten auch irdisch und ihr werdet in sonderbarster Weise Hilfe erfahren, und euer Glaube wird stets lebendiger sein, und mit der Kraft des Glaubens werdet ihr auch alles überwinden und doch nicht von euren Feinden überwunden werden können ....

Daß diese Zeit im Anzuge ist, könnt ihr glauben, wende Ich doch noch alle Hilfsmittel an, um die Seelen zu gewinnen, die noch nicht ganz Meinem Gegner verfallen sind .... Auch ihnen will Ich Mich offenbaren in Meiner Liebe und Macht, sowie nur ihr Glaube lebendig ist, denn der Formglaube wird ganz hingegeben werden, weil es kein überzeugter Glaube war, der standhält einer solchen irdischen Not. Und diese Not wird alle jene bitter treffen, die zuvor im Übermaß irdischer Güter schwelgten, denen die Vergänglichkeit irdischer Güter sichtlich vor Augen gestellt wird. Und je nach ihrer Seelenreife wird nun die Auswirkung sein, daß sie entweder zu Gott ihre Zuflucht nehmen und Ihn bitten um Hilfe oder sich aus eigener Kraft durchzusetzen bemühen, und dies auf Kosten des Nächsten, weil sie ohne Liebe sind, ansonsten sie den Weg zu Mir nehmen würden.

Es wird diese Notzeit große Anforderungen stellen an euch Menschen, dennoch werdet ihr sie überstehen mit Meiner Hilfe .... Darum fordert euch diese an, und bittet Mich auch zuvor schon um die Kraft, allem standhalten zu können, wenn das Chaos beginnt. Denn ihr vermögt viel im Verband mit Mir, aber ihr bleibt schwach und hilflos, wenn ihr euch auf eure eigene Kraft verlasst und keine göttliche Hilfe zu benötigen glaubt .... Denn Ich Selbst werde bei einem jeden sein, der zu Mir ruft in seiner Not....

Amen

BD 8619 received 17.09.1963

Chaos after the intervention.

 
 
I keep telling you time and again that you will experience an incredible chaos due to My intervention .... The forces of nature will get completely out of control leaving you unable to think; only My Own will be able to pray to Me, although these will only be desperate prayers by sending short, pleading thoughts to Me, but I will hear them and protect them from the worst. Yet everything will become disorderly and throw people into bitter states of adversity.... And this will already signify the end for many because they will lose their life although it is not yet the end of this world.

However, before the final end I will still try to rescue what will allow itself to be rescued .... I want to reveal Myself to those of weak faith so that they will call upon Me in their need and receive obvious help, so that their faith will be strengthened and they will still be helpful to Me when the earth's last phase begins. And I assure you that it will almost be too much for the individual and only One will be able to give you strength and send you help if you call upon this One in utmost need....

 
But you humans cannot be spared this intervention, for it is a last attempt to save the souls who are still without or of little faith. When they see no other way out people can nevertheless still remember their God and Creator.... a Power above them Which alone is able to help. Once the huge natural disaster will be over, the adversity will not end and the chaos will constantly increase. And then it will show where there is still a living faith, for this alone will master all adversity....

 
Anyone with a living faith will completely entrust himself to Me and truly, I will not let his faith be destroyed. Time and again he will be helped, and he will also try to lead his fellow human beings into faith, and depending on their will and personal inclination to help they, too, will receive help, for the desperate situation will motivate actions of love and thus will have fulfilled its purpose of awakening neighbourly love which, again, guarantees that I will give people My love and the strength to deal with their situation.

 
You, who belong to Me and want to fulfil My will and be of service to Me, truly need not fear this time of adversity, for your constant bond with Me assures you My protection and a great extent of strength. Besides, I will also need you again to spread My Gospel of love, which will then be extremely necessary, for once again people will display their nature and only few will be helpful and assist their fellow human beings and they, too, will be helped time and again, of which they can be certain ....

 
But, on the whole, ever greater selfish love will surface, and people will ruthlessly take what does not belong to them in order to improve their living conditions.... The aggressive person will prevail and want to ruin the weak. And this will particularly characterise this time of hardship and reveal that humanity is ready for its downfall. Nevertheless, My Own shall always rely on the fact that I know of their difficulties and will also remedy them for, truly, everything is possible for Me, and I will also take care of your earthly lives and provide the most remarkable help so that your faith will become ever more alive, and with the power of faith you will prevail over everything and yet cannot be overcome by your enemies ....

 
 
You may well believe that this time is approaching; after all, I Am still using all means of help to still win over souls who are not yet entirely enslaved by My adversary .... I also want to reveal Myself in My love and might to them as soon as their faith is a living one, for conventional faith will be completely abandoned since it was not a convinced faith, which remains steadfast during such earthly hardship. And all those who previously had revelled in an excess of earthly possessions will be bitterly affected by this hardship as the transience of earthly possessions is visibly brought home to them. And the effect depends on their souls'maturity they will either take refuge with God and appeal to Him for help or try using their own strength to succeed and that at the expense of their neighbour, because they lack love or they would take the path to Me.

 
This time of adversity will make great demands on you humans, nevertheless you will survive it with My help .... Therefore ask for it, and also appeal to Me in advance for the strength to be able to endure once the chaos starts. For you will be able to achieve much in unity with Me but you will remain weak and helpless if you rely on your own strength and presume not to need divine help .... For I Myself will be with everyone who calls upon Me in his adversity....

Amen

  Anm. d. Hrsg.: Die prophezeite weltweite Naturkatastrophe mit 3tägiger Finsternis könnte durch erdnahen Vorbeizug und damit einhergehende Impakte des sog. 'Planet X' bzw. 'Nibiru' ausgelöst werden. Sein Herannahen und bereits jetzt erkennbares Einwirken auf alle Planeten unseres Sonnensystems wird in immer mehr Internetbeiträgen und Videos erörtert, wirkliche Beweise dafür sind aber noch rar.

 

Links zu Endzeit-Themen aus Bertha Dudde's Kundgaben


Quelle der deutschen und englischen Dudde-Kundgaben: www.bertha-dudde.info
Herzlichen Dank an Franz-Josef Davids und die ÜbersetzerIn für die Erlaubnis zur Textverwendung!


Zurück zur Themaübersicht Endzeitprophezeiungen (Dudde) Bertha Dudde | FAQs Endzeitprophezeiungen | Sitemap | Volltext-Suche

Letztes Update: 16.08.2017