Homepage

Endzeitprophezeiungen bis 2028 (Lorber, Dudde | SeherInnen)

Vorsorge-Tipps

BD 4633 Kundgabe vom 10.05.1949

Todesangst vor der Katastrophe aus dem Kosmos. Einfachstes, entbehrungsreiches Leben in Not danach. Jesu Schutzverheißungen

In eine unfaßbare Not geraten werden alle Menschen, die nicht glauben, so Ich (= Jesus Christus, d. Hg.) Mich äußern werde durch die Naturgewalten (Katastrophe aus dem Kosmos, d. Hg.), denn sie erleben ein Schauspiel, wo ungeheure Kräfte zur Entfaltung kommen und der Mensch selbst völlig machtlos ist. Es wird eine Todesangst die Menschen befallen, und selbst die Meinen werden davon betroffen werden, doch wundersam gestärkt durch Meine Hilfe, sowie sie nur ihre Gedanken zu Mir erheben.
Die Ungläubigen aber haben keine Stütze, an die sie sich halten können, und sind den Naturelementen rettungslos preisgegeben. Einige wenige werden angesichts des Todes zu Mir rufen in ihrer Herzensnot, und ihr Ruf wird Mein Ohr erreichen und Rettung bedeuten irdisch oder auch geistig, wenn ihre Stunde gekommen ist. Doch sie haben dann noch das Leben gewonnen für die Ewigkeit.

Doch zumeist sind die Menschen in ihrer Angst besinnungslos, d.h. unfähig zu einem Gedanken zur Höhe, sie suchen sich zu retten und geraten überall in die gleiche Bedrängnis, denn die ganze Natur befindet sich in einer Verschwörung gegen sie, alle Elemente sind in äußerster Tätigkeit, Wasser, Feuer, Sturm und Licht treten aus ihrer Ordnung und richten Verheerungen an, die unzählige Menschenleben kosten und unvorstellbar sind in ihrem Ausmaß.

Es wird nur ein kurzer Akt sein, doch überaus folgenschwer für alle Menschen, die es überleben werden, denn nun erst hebt eine irdische Not an, die alles Vorhergegangene übertrifft.
Es müssen die Menschen sich völlig umstellen in eine andere Lebensführung, sie müssen sich alles zunutze machen, was ihnen noch geblieben ist, sie sind auf sich selbst gestellt und können auf lange Zeit hinaus nicht irdische Hilfe erwarten, weil sie abgeschnitten sind von der Welt und die Verbindung nicht so schnell wieder herzustellen ist.
Die Größe des Unglücks ist unfaßbar, doch Ich mache euch immer wieder darauf aufmerksam, auf daß ihr euch nicht an irdische Güter verliert, auf daß ihr sie nicht wichtig nehmt und eurer Seele vergesst, deren Reife allein für euch ausschlaggebend ist, wie ihr das Kommende ertragt.

Kundgaben dieser Art finden wenig Glauben und sind doch überaus wichtig zu nehmen, denn sie erfüllen sich aufs Wort. Und es ist jeder Tag noch eine Gnadengabe, die ihr auswerten solltet, doch nicht irdisch, sondern geistig, weil das allein von Bestand ist, was ihr euch an geistigen Gütern erwerbt. Dennoch verspreche Ich euch allen Meinen Schutz und Meine Hilfe, die ihr gläubig seid und Mir dienen wollt. Lasst euch nicht bedrücken durch Meine Worte, wisst, daß alles, auch das Schwerste, zu ertragen ist, so ihr es Mir aufbürdet, so ihr Mich darum bittet, eure Last tragen zu helfen.... Ich verlasse euch nicht und helfe euch, daß ihr ausharrt bis zum Ende ....

Amen

BD 4633 received 10.05.1949

People's fear. Natural disaster and its consequences.

 
 
All disbelievers will suffer inconceivable tribulation when I manifest Myself through the forces of nature, for they will experience a spectacle of development by tremendous forces against which the human being himself will be completely powerless. People will be seized by mortal fear, and even My Own will be affected yet be miraculously strengthened by My help as soon as they lift their thoughts up to Me.
 
 
The disbelievers, however, will have no support to hold on to and will be hopelessly exposed to the elements of nature. In view of death a few will call to Me in heartfelt need, and their call will reach My ear and denote earthly or just spiritual rescue, if their hour has come. Yet then they will still have gained their eternal life.

 
But in the main, people will be senselessly scared, that is, they will be incapable of thinking of God, they will try to save themselves and face the same difficulties everywhere, for the whole of nature will conspire against them, all elements will be in tremendous uproar, water, fire, storm and light will leave their natural order and cause an unimaginable amount of devastation which will cost countless human lives.

 
It will just be a short action but have extremely far-reaching consequences for all survivors, for only now will there start an earthly time of hardship which surpasses all previous experiences.
People will have to change their way of life completely, they will have to make use of everything left to them, they will have to rely on themselves and cannot expect any earthly help for a long time, since they will be completely cut off from the world and contact will not be able to be established again in a hurry.
 
The magnitude of the disaster will be incomprehensible, yet I constantly draw your attention to the fact that you should not abandon yourselves to earthly possessions, that you should not consider them important and forget about your soul, as it entirely depends on its maturity how you will bear up to the aftermath.

Proclamations of this nature meet with little belief and yet should be taken extremely seriously, for they will fulfil themselves literally. And every day is still a gift of grace which you should utilize, not in an earthly sense but spiritually, for only your spiritual possessions are of lasting value. Nevertheless, I promise My protection and My help to all of you who believe and want to be of service to Me. Don't let My Words depress you but know that everything, even the most difficult, can be endured if you hand it over to Me, if you ask Me to help you carry your burden .... I will not leave you and will help you persevere until the end ....

Amen

  Anm. d. Hrsg.: Die prophezeite weltweite Naturkatastrophe mit 3tägiger Finsternis könnte durch erdnahen Vorbeizug und damit einhergehende Impakte des sog. 'Planet X' bzw. 'Nibiru' ausgelöst werden. Sein Herannahen und bereits jetzt erkennbares Einwirken auf alle Planeten unseres Sonnensystems wird in immer mehr Internetbeiträgen und Videos erörtert, wirkliche Beweise dafür sind aber noch rar.

 

Links zu Endzeit-Themen aus Bertha Dudde's Kundgaben


Quelle der deutschen und englischen Dudde-Kundgaben: www.bertha-dudde.info
Herzlichen Dank an Franz-Josef Davids und die ÜbersetzerIn für die Erlaubnis zur Textverwendung!


Zurück zur Themaübersicht Endzeitprophezeiungen (Dudde) Bertha Dudde | FAQs Endzeitprophezeiungen | Sitemap | Volltext-Suche

Letztes Update: 16.08.2017