Homepage

Kennzeichen/Auswirkungen von Umsessenheit, Besessenheit

Urheber von Fremdeinflüssen

Ursachen / Auslöser von Fremdeinflüssen

Folgen von Abgötterei, Spiritismus, Magie, Wahrsagerei, Esoterik, Greuelsünden

Medikamente / Schulmedizin

Selbsthilfemöglichkeiten

Befreiungsdienst / Exorzismus

Honorierungsfragen

    'Besessenheit' (Geistige Fremdeinflüsse von innen) - Begriffsklärung


    Inhaltsübersicht:

    • Wirken Geistwesen von innen, d.h. aus dem Körper eines Menschen, auf sein Denken, Fühlen, Wollen oder Tun ein, handelt es sich um 'interne Fremdeinflüsse'.

    • 'Besessenheit', 'Besetzung', 'In-Besitz-Name', 'Obsession', 'Fremdbeherrschung' u.ä. sind andere Ausdrücke für eine interne Fremdbeeinflussung.

    • Auswirkung, Stärke und Umfang einer internen Fremdbeeinflussung lassen Rückschlüsse darauf zu, ob höllische Geistwesen, ungeläuterte Verstorbene oder himmlische Geistwesen die Urheber sind.

    • Auch gute Geister bzw. Engel können einen Menschen - zu seinem Wohl, Unterstützung, Schutz und Nutzen - intern beeinflussen, d.h. besetzen. Wenn Propheten, Seher und Medien z.B. in Trance fallen und ein Geistwesen aus ihnen spricht, durch sie schreibt oder ihren Körper sonstwie benutzt, geschah dies meist durch Engel im Auftrage Gottes - oder auch durch Helfer Satans. Der Ausdruck 'Begeisterung' weist z.B. von seiner Wortzusammensetzung auf diesen Tatbestand versteckt hin!

    • Besetzungen durch himmlische Geistwesen beeinträchtigen die Willensfreiheit, Gesundheit, Denken, Fühlen, Wollen und Handeln des Besetzten nie negativ! Sie dauern meist auch nur kurz und das Geistwesen zieht sich nach Erfüllung seines Auftrags (meist unmerklich) wieder aus dem Körper zurück. Der Ausdruck 'Besessenheit' träfe zwar auch bei solchen - positiv sich auswirkenden - internen Fremdeinflüssen zu, wird in solchem Zusammenhang jedoch kaum je gebraucht.

    • Der Begriff 'Besessenheit' oder 'Besetzung' weist in der Regel auf interne Beeinflussungen hin, die meist erheblich oder gar völlig Willensfreiheit, Gesundheit, Denken, Fühlen, Wollen, Motorik und Handeln beeinflussen und mehr oder weniger starke negative Auswirkungen aufweisen. Oft ziehen sich die besetzenden Geistwesen aus dem Körper ihrers Opfers nicht mehr zurück, wenn sie ihren aktuellen (meist höllischen) Auftrag erfüllt haben.

    • Fremdeinflüsse können das Bewußtsein, Sinnes- und Körperfunktionen, Denken, Fühlen, Wollen, Motorik oder Handeln in jedem Stärkegrad beeinflussen, d.h. von kaum spürbar bis zur Ausprägung als unwiderstehlicher Zwang (z.B. bei Zwangsneurosen oder Süchen)

    • Bei jeder Betätigung in (Teil- oder Voll-)Trance, also z.B. beim medialen Reden, Schreiben, Malen, Komponieren, Dichten, Geistheilen, Wahrsagen, Tanzen, Feuerlaufen, Hochleistungssport etc. wird der ausführende Mensch intern von einem oder mehreren Geistwesen beeinflusst, d.h. besetzt. In einem solchen Zustand sind die ungewöhnlichsten Trance-Phänomene möglich. Je nachdem, ob himmlische-gute oder höllisch-bösartige Geistwesen die Besetzung vornehmen, unterscheiden sich letztlich die 'Früchte' beim besetzten Menschen und die Auswirkungen bei den Mitmenschen.

    • Die klassischen Besessenheitsfälle (Beispiel G. Dittus) weisen meist so extrem starke und negativ wirkende interne Fremdeinflüsse auf, daß das Bewußtsein der Besetzten oft völlig ausgeschaltet ist und sein Körper zum willenlosen Ausführungsorgan für das eingedrungene Geistwesen wird.

    • Weil der Begriff 'Besessenheit' meist mit den extremsten negativen Einflüssen assoziiert ist und instinktiv bei den meisten Menschen Abwehr auslöst, aber auch den Blick auf die schwächeren und bei praktisch jedem Menschen anzutreffenden internen Fremdeinflüsse mit nur teilweisen Beeinflussungen verstellt, benutze ich lieber die neutraleren Ausdrücke 'interne Fremdeinflüsse' oder 'Besetzung'.

    • Den Begriff 'Besessenheit' benutze ich daher in der Regel nur, wenn er in der Literatur so zitiert ist, oder aus den negativen Auswirkungen und seiner Stärke ersichtlich ist, daß bösartige Geistwesen die Urheber sein dürften.
  • Beispiele für Fremdeinflüsse von aussen und innen

Home |  Zurück zur Themaübersicht Fremdeinflüsse: |  Kennzeichen |  Ursachen |  Beispiele |  Befreiung |  Spuk |  Magie |  Wahrsagen |  Jesu Hinweise

Letztes Update: 21.01.2017