Homepage

Prophet Jakob Lorber

Wissenschaftl. Echtheitsbeweise der Offenbarungen

Aktuelle Prophezeiungen Lorbers über

Endzeitprophezeiungen bis 2025 (Lorber, Dudde | SeherInnen)

  • Vorsorge-Tipps

    • Die Erschaffung der Geister


      Die geistige Existenz der Menschen geht unendlich weit in die graue Vorzeit zurück. Sie steht in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Fall Luzifers. Mögen heute manche eine solche Botschaft als Mythologie ansehen, sie ist es nicht; sie ist - wie die Neuoffenbarung ausdrücklich mitteilt - ein Faktum. Gott hat vor undenklichen Zeiten Myriaden von Geistern geschaffen. Auch in Gott bestehen "die ausgebildetsten Gegensätze", ohne "die Er so gut wie gar kein Wesen wäre". "In Gott waren aber all die Gegensätze schon von Ewigkeit her in der höchst besten Ordnung." "Wollte nun Gott aus sich heraus Ihm ähnliche Wesen erschaffen, so mußte Er sie ja auch mit eben diesen streitenden Gegensätzen versehen, die Er in sich selbst von aller Ewigkeit her in den natürlich besten und reinst abgewogenen Verhältnissen besaß und besitzen mußte, ansonsten Er sicher nie wirkend dagewesen wäre. Die Wesen wurden also völlig nach seinem Ebenmaße gestaltet und es ward ihnen am Ende darum auch die Fähigkeit notwendig eigen, sich selbst zu konsolidieren im Kampfe mit den ihnen aus Gott niedergelegten Gegensätzen." "Bei vielen Wesen haben die Gegensätze ein rechtes Maß nach der Ordnung Gottes erreicht, und ihr Sein ist darum ein vollkommenes." (jl.ev02.229,09)
      Die Zeit von der Erschaffung der urgeschaffenen Geister bis zu dem Zeitpunkt, wo sie in den Vollgebrauch ihres freien Willens gestellt wurden, wird in der NO für menschliche Begriffe als "beinahe endlose Dauer" angegeben.

    Homepage  |  Zurück zum Buch-Inhaltsverzeichnis  Kurt Eggenstein: 'Der Prophet Jakob Lorber verkündet bevorstehende Katastrophen und das wahre Christentum' | Propheten

    © Copyright Kurt Eggenstein